Nr. 5: Weltenburger Kloster Asam Bock

Herkunftsland: Deutschland

Alkoholgehalt: 6,9% vol.

Resultat: herb-rauchig und dennoch süffig. :S 🙁

Von Steffen

Hallo, ich bin Steffen. Da ich sehr gerne Bier trinke und eine gewisse Leidenschaft für’s Schreiben hege, habe ich im Jahr 2010 diesen Bierblog gegründet.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.