Nr. 179: Nigeria Pal Lager Beer

Herkunftsland: Nigeria

Alkoholgehalt: 5% vol.

Resultat: Dieses Bier scheint gerne zu schäumen, so jedenfalls meine Ansicht nach dem Öffnen. Schon der Geruch deutet auf ein malzig-herbes Bier hin, bestätigt wird dies beim Geschmackstest. Leider ist das Nigeria Pal etwas wässrig, ansonsten jedoch vollkommen genießbar. Der Kohlensäureanteil ist gut gewählt, nicht zu viel, nicht zu wenig. Wer mal Urlaub in Nigeria macht und dort ein Bier trinken möchte, ist mit diesem auf dem richtigen Weg. 😀

Von Steffen

Hallo, ich bin Steffen. Da ich sehr gerne Bier trinke und eine gewisse Leidenschaft für’s Schreiben hege, habe ich im Jahr 2010 diesen Bierblog gegründet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.