Nr. 110: Nova Scotia Stout

Herkunftsland: Kanada

Alkoholgehalt: 5,1% vol.

Resultat: Bei dem malzig-säuerlichen Geruch war ich echt etwas skeptisch, ob ich dieses Zeugs überhaupt trinken möchte. Trotzdem, für euch Leser tu ich doch alles, also genehmigte ich mir den ersten Schluck, und ich muss sagen: gar nicht mal so gut, das Zeugs. Schmeckt es beim in den Mund fließen noch etwas wässrig, aber akzeptabel, breitet sich unmittelbar danach ein dem Geruch ähnelnder, säuerlicher Geschmack aus. Dieser verfliegt nach einiger Zeit und ein malziger, bierähnlicher Geschmack ersetzt diesen. Somit ist dieses Bier recht geschmackswechselnd. Alles in allem jedoch nicht zu empfeheln, aber es gibt schlimmeres.

Von Steffen

Hallo, ich bin Steffen. Da ich sehr gerne Bier trinke und eine gewisse Leidenschaft für’s Schreiben hege, habe ich im Jahr 2010 diesen Bierblog gegründet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.