Nr. 90: 6,0 Starköl

Herkunftsland: Schweden

Alkoholgehalt: 6,0% vol.

Resultat: Dem Schweden reichen 5,0 Volumenprozent wohl nicht, da muss ein eigenes, stärkeres Bier her. Und stärker schmecken tut es auch, es hat einen viel kräftigeren, herberen Geschmack als unser 5,0. Dennoch ist es im Nachgeschmack ziemlich wässrig, insgesamt auch etwas zu malzig (wer es nicht weiß: ich steh nicht so auf übertriebene Malzigkeit). Allgemein also ein trinkbares, jedoch nicht besonderes Bier.

Dieser Artikel ist meinen Sponsoren Linda E. und Bastian H. gewidmet.

Von Steffen

Hallo, ich bin Steffen. Da ich sehr gerne Bier trinke und eine gewisse Leidenschaft für’s Schreiben hege, habe ich im Jahr 2010 diesen Bierblog gegründet.

2 Kommentare

    1. Käraste Bröder Systrar och Vänner
      Med helso och frid,
      Med öl som bränner,
      Hjertat kringränner
      Fetmar och spänner,
      Gör krogdörren vid.
      Drick, drick nu är tid.
      Hör pÃ¥ Fiolerna
      Systrar med sång;
      Ruska på kjolarna,
      Hoppa i sprang.
      Ulla bjud opp,
      Sväng din salopp,
      Skönhetens knopp,
      Blommar i topp;
      Ögat vil blunda och fingret det känner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.