Nr. 162: Edelguss

Herkunftsland: Österreich

Alkoholgehalt: 4,9% vol.

Resultat: Dieses Bier hat mich sehr überzeugt, da es einen wunderbaren Pilsgeschmack hat. Es ist nicht sonderlich herb, erinnert etwas an Krombacher. Der Anteil an Kohlensäure ist ziemlich gering, ansonsten schmeckt es wie ein gutes, deutsches Bier, welches von der Stärke her etwas runtergefahren wurde. Zitat Marvin: “Eine gelungene Mischung von Bier und Wasser.” (Ich habe auch keine Ahnung, wie das gehen soll.)

Dieser Artikel ist meinen Co-Testern Marvin N. und Big Jay-Jay Woodnail gewidmet.

Von Steffen

Hallo, ich bin Steffen. Da ich sehr gerne Bier trinke und eine gewisse Leidenschaft für’s Schreiben hege, habe ich im Jahr 2010 diesen Bierblog gegründet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.