Nr. 149: Moosehead Lager

Herkunftsland: Kanada

Alkoholgehalt: 5% vol.

Resultat: Es befindet sich in der Flasche ein angenehmer Geruch, schön herb und erfrischend. Der Geschmack erinnert allerdings ein wenig an Dunkelbier, wie vielleicht bekannt nicht gerade mein Favorit. Im Nachgeschmack und auch ab dem dritten Schluck macht sich allerdings ein an Pils erinnernder Geschmack breit, das Bier ist weniger herb, als der Geruch erwarten lässt, jedoch absolut trinkbar. Leider existiert parallel dazu auch ein leicht säuerlicher Geschmack, könnte an der nicht-Reinheitsgebot gerechten Zutat “Mais” liegen. Alles in allem aber ein gutes Bier und eine Bestätigung, dass sich Kanada und die USA unterscheiden. 😉

Von Steffen

Hallo, ich bin Steffen. Da ich sehr gerne Bier trinke und eine gewisse Leidenschaft für’s Schreiben hege, habe ich im Jahr 2010 diesen Bierblog gegründet.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.