Nr. 60: Von Raven Pilsener

Herkunftsland: Deutschland

Alkoholgehalt: 4,8% vol.

Resultat: Man hört ja viel Schlechtes über Von Raven, und wir müssen sagen: scheint zu stimmen. Es ist ein äußerst wässriges Bier, geruchlich allerdings top. Nach einigen Schlücken merkt man, dass es wirklich weitaus schlechtere Biere gibt, und für den niedrigen Preis ist es akzeptabel. Zumal es nach den schon erwähnten einigen Schlücken schmeckt das Bier auch immer besser, also – es steigert sich. 😉

Dieser Artikel ist meinem Co-Tester Marvin N. gewidmet.

Von Steffen

Hallo, ich bin Steffen. Da ich sehr gerne Bier trinke und eine gewisse Leidenschaft für’s Schreiben hege, habe ich im Jahr 2010 diesen Bierblog gegründet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.