Nr. 78: Zwergenbräu Pilsener

Herkunftsland: Deutschland

Alkoholgehalt: 5,9% vol.

Resultat: Zwergenbräu Pilsener ist ein Bier, welches man problemlos trinken kann, ohne einen unangenehmen Nachgeschmack im Mund zu haben. Ganz im Gegenteil: es schmeckt zudem noch echt gut. Allerdings ist dieser gute Geschmack an sich nichts “besonderes”, was das Bier speziell auszeichnen würde, es ist einfach nur ein angenehmer Biergeschmack. Hingegen ist der Geruch wieder sehr verlockend und verspricht an sich ein gutes Pilsener. Dieses Versprechen wird zwar eingehalten, aber irgendwie…ich weiß auch nicht. Lecker, aber ncihts “besonderes”…durchaus trinkbar. :]

Dieser Artikel ist meinem Sponsor Marvin N. gewidmet.

Von Steffen

Hallo, ich bin Steffen. Da ich sehr gerne Bier trinke und eine gewisse Leidenschaft für’s Schreiben hege, habe ich im Jahr 2010 diesen Bierblog gegründet.

Ein Kommentar

  1. Mag ja sein das dass Bier nichts besonderes ist aber der Preis ist unschlagbar ein kasten mit Pfand für 10€ und 30 flaschen ? ich weiß ja nicht was billiger ist!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.