Nr. 158: Steinbier

Herkunftsland: Österreich

Alkoholgehalt: 5,6% vol.

Resultat: Eine schöne Bernsteinfarbe und ein angenehm bieriger Geruch sind das Erste, was an diesem Bio-Bier auffällt. Das Bier besticht (obwohl eher das Gegenteil) durch ein milden Geschmack. Der Geschmack hält sich relativ kurz im Mund, man muss dieses Bier also schnell trinken, damit der Geschmack bleibt. Je schneller man trinkt, umso angenehmer wird das Gefühl, welches das Bier auf der Zunge hinterlässt. Genauso, wie das andere Bier, aus dem Hause Gusswerk, kann man dieses Bier empfehlen.

Von Steffen

Hallo, ich bin Steffen. Da ich sehr gerne Bier trinke und eine gewisse Leidenschaft für’s Schreiben hege, habe ich im Jahr 2010 diesen Bierblog gegründet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.